Sessionideen

Wie findest Du ein Thema für Deine WordCamp-Session? Wie sieht eine gute Session überhaupt aus? Die Antwort findest Du hier!

Fast alle Themen, die mit WordPress zu tun haben, eignen sich für ein Camp. Frank Bültge, Keynote-Speaker beim WP Camp in Berlin 2013 und Gesellschafter bei Inpsyde, hat letztes Jahr dazu eine schöne (natürlich unvollständige) Liste an Themen erstellt. Am Ende dieses Artikels findest Du noch mehr Ideen, die bei einem gemeinschaftlichen Brainstorming beim WordPress Meetup Hamburg heraus kamen.

Interessant für das WordCamp sind vor allem Sessions, die in die Tiefe gehen oder ein Thema aus einem anderen Blickwinkel betrachten. Zum Beispiel die Vorstellung von Techniken, die bisherige „best practices“ in Frage stellen oder verbessern.

In den längeren Workshops geht es dagegen um das konkrete Umsetzen von Techniken oder Workflows. Zum Beispiel die Erstellung eines Child-Themes oder das Einrichten komplexerer Plugins.

Themen-Brainstorming vom WordPress Meetup Hamburg

  • Reality-Check für WP-Security
  • Optimierung im laufenden Betrieb
  • WordPress und Shops
  • Membership
  • Hosting: Packet, V-Server, Managed-Server
  • Newsletter-Marketing (inhaltlich)
  • Hooks und Filter
  • Benutzerdefinierte Felder
  • Entwickler- und Debugging-Tools
  • Migration und Deployment von Seiten
  • Übersetzungen von Themes & Plugins
  • WordPress auf Speed – Nginx | php5-fpm | W3 Total Cache
  • Blog-Show
  • Backlinks in der Praxis
  • Analytics auf kleinem Fuß
  • Bilder bearbeiten in der Mediathek
  • Individualisierung des Login
  • Child Theme erstellen
  • Selbstmarketing
  • Theme Frameworks (Thesis, Genesis, …) als Alternative zum „klassischen“ Theme
  • Verkauf von digitalen Produkten
  • Snippets: Verstehen, sammeln und einsetzen
  • Best Practice: JavaScript
  • Must-Have-Plugins
  • Wie viel SEO muss sein?
  • .htaccess
  • MySQL für AnfängerInnen
  • Hoster-Wechsel
  • Domain-Umzug/Wechsel
  • Rechtliches rund um Online-Shops
  • KnowHow transfer damit Kunden ihre Seite alleine betreiben können
  • Home/Landing-Pages
  • WordPress lokal installieren
  • Mehrsprachigkeit mit WordPress-Multisite
  • Umzug von WordPress.com zum Selbst-Hosting (WordPress.org)
  • Galerien, Playlists
  • Benutzer-/Menüführung
  • Skripte und CSS richtig einsetzen
  • Kundennutzen von WordPress
  • WordPress als reines CMS
  • SEO-Plugins im Vergleich
  • Bloggen und das deutsche Recht
  • Tipps und Tricks für den Alltag
  • Theme/Plugins kaufen oder selber bauen?
  • Single-Sign-On
  • GPL und Creative Commons
  • Webtypografie
  • Barrierefreie Webseiten
  • … Deine Ideen?

7 Gedanken zu „Sessionideen

  1. Steffen

    Hallo,

    ich würd gern zwei Themen belegen
    1. Bilder in der Mediathek bearbeiten
    und
    2. WordPress-Seite Kindersicher gestalten (so einfach das auch klingt, ist es nicht, da bei Kids zwischen 6 und 12 Jahren starke Restriktionen gelten)

    Beide Themen könnte/müsste ich aber nicht halten, falls es geht, tue ich das.

    Gruß
    Steffen

    1. Drivingralle

      Lass uns bitte beide Vorschläge mittels Bewerbungs-Formular zukommen. Für Auswahl und Details kommen wir dann auf dich zu.

      es grüßt
      derRALF

  2. Pingback: Aktueller Stand | WordCamp Hamburg

  3. Pingback: WordCamp Hamburg: Am 14. und 15. Juni trifft sich die WordPress-Szene : Pressengers

Kommentare sind geschlossen.